Ein Blog aus Hamburg über Hamburg. Eine humorvolle Betrachtung des alltäglichen Treibens. Es geht um die Menschen und die Ereignisse in der Hansestadt. Die komischen Menschen und die komischen Ereignisse. Kleine Ereignisse in der großen Stadt. Leise Töne in einer lauten Umgebung. Amüsant, unterhaltend, manchmal wirr. Eben 'Tüdelkram from Hamburg'.



17. Juni 2017

Schlau, schlauer, Facebook

Euch reicht der Tüdelkram nicht? Ihr wollt die volle Dosis Wissen? Ihr wollt Zahlen, Fakten und noch mehr?

Warum?

Aber okay, ich hab' da was für Euch: für meine treuen Facebook-Freunde gibt es seit heute eine kleine Wissens-Serie rund um Hamburg: HH-FAKT.
In unregelmäßigen Abständen liefere Euch dort interessante und kuriose Fakten über die zweifelsfrei schönste Stadt der Welt. Zum Staunen, Angeben oder einfach nur so.

Einziger Haken: Ihr müsstet dazu meine Facebook-Seite liken.
Geht aber ganz einfach. Entweder über die entsprechende Infobox rechts am Rand hier im Blog oder auf den folgenden Link klicken: https://www.facebook.com/Profatus-Blog-151453758353831/

Und damit Ihr Euch ein kleines Bild davon machen könnt, gibt es die erste Folge zur Feier des Tages auch hier und jetzt:

HH-FAKT # 1

Die höchste natürliche Erhebung in Hamburg ist mit 116,2 Metern der Hasselbrack in den Harburger Bergen.
Auf Platz 2 und 3 folgen der Baursberg (91,6 m) und der Waseberg (86,6 m), beide in Blankenese.
Alle drei "Berge" übereinandergestapelt sind zusammen übrigens gerade mal 15 Meter höher als das höchste Gebäude der Stadt: der Heinrich-Hertz-Turm, besser bekannt als Fernsehturm, mit 279,2 Metern!



Quelle: Wikipedia

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für Dein Interesse!
Hier kannst Du Deine Meinung zum Thema, dem Post oder Blog los werden. Ich freue mich über jede Art von Feedback, also bitte keine Hemmungen. Aber immer schön freundlich bleiben...